> Zurück

SF Germania Winden I - TSG Jockgrim II: 2 : 2 (1 : 1)

Michael Dietmar 11.03.2018

In einem Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften ging die Heimmannschaft aus Winden zweimal in Führung und musste leider jeweils noch den Ausgleichstreffer hinnehmen. Ein in der Schlussphase verhängten Foulelfmeter gegen Winden parierte der heimische Schlussmann mit einer großartigen Parade und sicherte somit der Heimmannschaft das verdiente Unentschieden.
Torschützen für Winden waren Hussein Al Onbeidi und Davut Behtasoglu.