> Zurück

Samstag, den 18.05.2019 Freundschaftsspiel der AH Mannschaft in Minfeld

Doll Oliver 19.05.2019

SG Minfeld/Freckenfeld AH - SFG Winden AH: 0 : 3
Ihren zweiten Erfolg im zweiten Spiel des Jahres 2019 feierte unsere AH-Mannschaft am vergangenen Samstag durch einen ungefährdeten 3 : 0 Auswärtssieg im Nachbarschafts-Duell bei unseren Freunden aus Freckenfeld/Minfeld. Die Germanen gestalteten die Partie von Anpfiff weg dominant und ließen Ball und Gegner laufen. Auf dem bestens präparierten Rasenplatz in Minfeld entwickelte unsere Mannschaft quasi Dauerdruck auf das gegnerische Gehäuse und erzielte bereits frühzeitig drei schön herausgespielte Treffer durch Bader (0 : 1), Kropfinger (0 : 2) und Metz (0 : 3). Einen gelungenen Wiedereinstieg nach mehrmonatiger Pause feierte hierbei Germania-Goalgetter W. Dorst, der zu zwei Toren jeweils auflegen konnte. Mit einer sicheren Drei-Tore-Führung ging es schließlich in die Kabinen, welche die beiden Teams infolge eines unvermittelten Wolkenbruchs leider nicht mehr verlassen konnten und so beendete der sicher leitende Unparteiische die ungleiche Partie gezwungenermaßen bereits nach einer Spielhälfte. Den längeren Atem in der "dritten" Halbzeit im Minfelder Clubhaus hatten schließlich die zu keinem Zeitpunkt aufsteckenden Gastgeber und entschieden das Theken-Duell nach hart umkämpften letzten Minuten letztlich für sich. Der Dank von Mannschaft und Spielleiter geht an die Sportkameraden Thomas Gemmar und Dietmar Michael, welche kurzerhand uneigennützig wegen Personalmangels die gegnerische Mannschaft verstärkten und so das Spiel überhaupt erst möglich gemacht haben.
Für die Germanen waren im Einsatz: Doll - Walz, Metz, Rodsch - Filpe, Kropfinger, Bader, Trinquart - Costeanu, Dorst, Mehmed sowie Gemmar und Michael.