> Zurück

TSG Jockgrim II - SF Germ. Winden 5:0 (2:0)

Schleppi Thorsten, Wirth Marie-Christin 08.04.2017

Keine Punkte für unsere Farben gegen einen stark aufspielenden Gegner. Winden musste mit einigen Entscheidungen des Offiziellen hadern, ließ sich aber nicht entmutigen und gab zu keinem Zeitpunkt auf. Die Mannschaft versuchte geschlossen bis zum Spielende dagegen zu halten.