> Zurück

Sonntag, den 12.08.2018 Meisterschaftsspiel in Erlenbach

Grossmann Jürgen 14.08.2018

SV 1965 Erlenbach - SF Germania Winden I: 1 : 1 (1 : 1)
Beim ersten Punktspiel der Saison musste man zum Nachbarn nach Erlenbach reisen. Nach Anpfiff des Spiels übernahm man erst einmal das Kommando, und konnte sich mehrere Chancen erarbeiten, wodurch Patrick Göltz nach 12 Minuten den Führungstreffer durch einen herrlichen Heber über den gegnerischen Torwart aus 30 Meter Entfernung erzielte. Noch weitere Chancen im Anschluss nach der Führung konnten nicht verwertet werden. Erlenbach blieb durch Konter jederzeit gefährlich aber unsere Defensive stand sicher, und das was noch auf unser Tor durchkam, wurde durch Abbas Hodroj , der den verletzten Aleks Dibra vertrat, souverän gemeistert. Ab Mitte der ersten Hälfte übernahm Erlenbach die Initiative und so viel kurz vor der Pause der nicht unverdiente Ausgleich. Die zweite Hälfte verlief sehr ausgeglichen. Chancen auf beiden Seiten wurden allerdings nicht mehr in Toren zum Ausdruck gebracht, und so trennte man sich letztendlich mit einem Unentschieden, das aufgrund des Spielverlaufes auch gerecht war.